• mehr Geistesblitze für dich •

Wenn es so etwas wie Lebenskunst gibt, ist es vielleicht die Kunst, wunschlos glücklich zu sein.

Begreifen funktioniert nicht

Das klingt auf den ersten Blick so simpel, doch wir sind es gewohnt, selbst so etwas wie das Sein mit dem Kopf und dem Verstand begreifen zu wollen.

Herz und Augenblick

Das Sein begreifen zu wollen, muss einfach mißlingen, denn unser Verstand operiert innerhalb von Zeit, und das Sein ist der beste Freund des Hier und Jetzt. Unser Herz jedoch fühlt genau in dieser Dimension des Augenblicks.

 

Das könnte dich interessieren

Tagged with →  
Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.