• mehr Geistesblitze für dich •

Wenn es so etwas wie Lebenskunst gibt, ist es vielleicht die Kunst, wunschlos glücklich zu sein.

Glück und Glücklichsein

Wo liegt der Unterschied zwischen Glück und Glücklichsein? Nur ein Wortspiel? Oder verbirgt sich dahinter die existenzielle Frage nach dem Haben oder Sein?

Glücklicher Seinezustand

Unser tieferes Interesse gilt dem »Glücklichsein«, denn es gibt ja auch Menschen, die durchaus Glück im Leben haben, aber dennoch nicht glücklich sind. Wir kennen das zum Beispiel von vielen Lottogewinnern. Menschen wiederum, die bereits glücklich und zufrieden sind, sind auf das »Glückhaben« nicht angewiesen. Sie brauchen das »Glückhaben« nicht, um den glücklichen Seinezustand aufrechtzuerhalten.

 

Das könnte dich interessieren

Tagged with →  
Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.