• mehr Geistesblitze für dich •

Wenn es so etwas wie Lebenskunst gibt, ist es vielleicht die Kunst, wunschlos glücklich zu sein.

Herz öffnen

Was liegt also näher, als unser Herz für alle Menschen, ja für die ganze Schöpfung zu öffnen. Damit lassen sich diese Worte von Hans Kruppa noch steigern. Begegne der ganzen Welt mit Liebe, und sie fließt mehrfach zu dir zurück. Wenn wir im Anderen im Grunde immer uns selbst begegnen, ist es sicher weise, ihm genau das zu schenken, was wir uns selbst wünschen würden.

 

Das könnte dich interessieren

Tagged with →  
Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.