• mehr Geistesblitze für dich •

Wenn es so etwas wie Lebenskunst gibt, ist es vielleicht die Kunst, wunschlos glücklich zu sein.

Potenzielle Störenfriede

Ob ich nun eigene dumme Gedanken, oder die von anderen annehme und ihnen Glauben schenke, spielt im Grunde keine Rolle. In beiden Fällen sind es potenzielle Störenfriede in meinem Leben. Dinge eben, die meinen Frieden stören. Es ist wie mit allen Gedanken – erst wenn ich mich für sie interessiere, gewinnen sie an Macht.

Das könnte dich interessieren

Tagged with →  
Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.