• mehr Geistesblitze für dich •

Jenseits des Verstandes

Wir reden über Liebe wie eine Sache, obwohl wir sie niemals greifen können. Wo wahre Liebe ist, kann der Verstand nicht hindenken. Der glückliche Moment entzieht sich seinem Zugriff und Begreifen.

Wahre Liebe ist bedingungslos

Wir werden alle in den bedingungslosen Zustand der wahren Liebe hineingeboren. Unser Herz versucht ständig, uns daran zu er-innern. Der Mystiker und Dichter Rumi hat dazu vor 800 Jahren wunderbare Worte geschrieben: »Ich gehöre keiner Religion an. Meine Religion ist die Liebe. Jedes Herz ist mein Tempel.«

 

Das könnte dich interessieren

Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.