Puppetji – Wirtschaft – Deutsche Übersetzung

»Okay, als Erstes möchte ich Folgendes sagen: Ja, die Wirtschaft hat einen großen Haufen Schei… im Klo hinterlassen! Ja, Du kannst Deine Rechnungen nicht bezahlen und ja, Du lebst von Deiner Kreditkarte. Und ja, die Wall Street ist so dreckig wie ein verstopfte Kloake.

Also, was kannst Du tun … Mmh? Was sollst Du tun? Du sollst wissen: Es gibt nichts zu tun! Du musst nirgendwohin gehen! Da ist Niemand, den Du beschuldigen musst und niemand zum totschießen! Mmh? Verstehst Du? Alles reine Illusion, so wie Deine Wahrnehmung dessen, was Du für real hältst.

Aber, was dann, Puppetji? Was Du erzählst, macht keinen Sinn! Das ist exakt, was ich sage! Also, wir könnten genauso gut ne Party feiern, ja!

Ja, ja, ja, die Wirtschaft geht gerade vor die Hunde. Und ja, die Wall Street »duftet« nach Affenscheiße! Aber was kannst Du machen?

Ändere Deine Welt im Innern, und Du wirst die Welt da draußen ändern! Also, lasst uns Sorgenfalten in Lachfalten verwandeln!

Wie mein Meister Sri Sri Weiterundweiterundsoweiter einmal gesagt hat kurz bevor er an einem heftigen Herzinfarkt verstarb: »Hey, lasst uns noch etwas mehr Soße über den Kartoffelbrei kippen! Namaste!«

* * *

Puppetji vs The Economy – Englischer Original-Text

»Okay, first of all let me just say this: Yes, the economy has taken a huge dump in the crapper! Yes, you can’t pay your bills and yes, you’re living out of your smart card … and yes, the wall street is as dirty as a backed up sewer.

So, what can you do … Mmh? What should you do? Know this: that there is nothing to do, nowhere to go,no one to blame and no one to shoot. Mmh? You see? All is an illusion, as is your perception of what you believe to be real.

So what now, Puppetji? What you say makes no sense. That is exactly what I’m talking about! So! We might as well just have a party, yes.

Yes, yes, yes, the economy is sucking right now. And yes, the wall street smells of monkey poop. But what can you do?

Change your world inside, and you change the world outside! So, lets turn these frowns upside down.

As my master Sri Sri Onandonandondonna once said right before he died of a massive coronary: »Hey, lets put some more gravy on those mashed potatoes! Namaste!«

* * *

Bist Du von Puppetji begeistert – so wie ich?

Dann hilf mit, seine lustigen Weisheiten zu verschenken und zu verbreiten! Zeig dieses Video Deinen Freunden und Bekannten – einfach allen, die ein offenes Herz dafür haben könnten:

1. Klick auf den Facebook-Button gleich hier unter dem Artikel!

2. Schick jemandem den Link zu dieser Seite per Email direkt von Deinem Browser aus!

 

3. Poste dieses Video wo immer Du magst – Auf Deiner Website, in Deimem Blog, in Foren, auf einer Pinwand oder als Kommentar!

Dazu gehst Du einfach direkt auf den Tangsworld-Youtube-Kanal zum Video »Puppetji – Wirtschaft«. Dort findest Du unter »Weiterleiten« viele Möglichkeiten.

Foto © Puppetji.com – Puppetji’s englische Website: www.puppetji.com

🙂 Namaste, Friede und Karotten 🙂

* * *

 

Series NavigationPuppetji – MeditationPuppetji – Das Selbst – SAND 2012Puppetji – Fragen & Antworten – SAND 2011


Das könnte dich interessieren

Tagged with →  
Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.