• mehr Geistesblitze für dich •

Das Herz auf die Zunge nehmen

Es gibt Momente, in denen Schweigen mehr sagt, als tausend Worte, aber manchmal ist das auch völlig unpassend und wir sollten uns einen Ruck geben und das Herz auf die Zunge nehmen. Besonders dann, wenn Schweigen ungefragt als stillschweigende Zustimmung gewertet und ausgenutzt wird und daraufhin Übergriffe in unseren persönlichen Freiraum erfolgen.

Tagged with →  
Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook

Twitter

YouTube

Pinterest

TANGSWORLD
ABONNIEREN !

DANKESCHÖN
FÜR DEIN ABO !