• mehr Geistesblitze für dich •

Eure Zeit ist begrenzt. Vergeudet sie nicht damit, das Leben eines anderen zu leben. Lasst euch nicht von Dogmen einengen - was bedeutet, mit den Resultaten des Denkens anderer Leute zu leben. Lasst den Lärm der Meinungen anderer nicht eure innere Stimme ersticken. Das Wichtigste: Habt den Mut, eurem Herzen und eurer Intuition zu folgen. Sie wissen irgendwie schon, was ihr wirklich werden wollt. Alles andere ist zweitrangig. - Geistesblitze | Steve Jobs

Think Different 1997

»Die, die andere als die Verrückten ansehen, sehen wir als Genies. Denn diejenigen, die verrückt genug sind, zu denken, dass sie die Welt verändern könnten, sind diejenigen, die es tatsächlich tun.« – Steve Jobs – Think Different 1997

Steve Jobs (1955-2011)

Am 5. Oktober 2011 starb Steve Jobs im Alter von 56 Jahren. In einer bemerkenswerten Rede vor Studenten an der Stanford University 2005 hatte Jobs 6 Jahre zuvor unter anderem über seine Erfahrungen mit der Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs berichtet und über seine Hoffnung auf eine dauerhafte Heilung. 

In dieser Rede spricht Steve Jobs über sein Leben und seine Erfahrungen. Eine seiner wichtigsten Erkenntnisse beschreibt er in in diesem zitierten Ausschnitt. Eine Lebensweisheit, die jeden von uns daran erinnern darf, wie wichtig es ist im Leben unserer Intuition und der Stimme des Herzens zu folgen.

Freigeist und Innovationskraft

Freigeist und Innovationskraft sind Geschwister. Gute Ideen und Einfälle brauchen freie Wege und Räume, um durch uns in die Welt zu gelangen. Wenn wir nur noch auf äußere Reize reagieren oder unser Fähnchen in den Wind anderer hängen, sind wir wie Marionetten, die sich selbst an unsichtbaren Fäden durch den Tag ziehen oder von anderen gezogen werden.

Tagged with →  
Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook

Twitter

YouTube

Pinterest

TANGSWORLD
ABONNIEREN !

DANKESCHÖN
FÜR DEIN ABO !