• mehr Geistesblitze für dich •

Manchmal suchen wir solange den Schlüssel zum Glück, bis wir merken, dass er steckt. - Geistesblitze | Jochen Mariss

Johann Wolfgang von Goethe

»Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah. Lerne nur das Glück ergreifen, denn das Glück ist immer da.« – Johann Wolfgang von Goethe

Suche nach dem Glück

Vor lauter Suchen das Finden vergessen – wer kennt das nicht? Bereits Goethe beschreibt die Suche nach dem Glück im Außen als den falschen Weg und stößt uns mit der Nase auf uns selbst.

Tagged with →  
Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook

Twitter

YouTube

Pinterest

TANGSWORLD
ABONNIEREN !

DANKESCHÖN
FÜR DEIN ABO !