• mehr GoodNews für dich •

»Goldener Kurkuma-Ingwer-Honig«. In indischen Ayurveda-Schriften findet man dieses uralte Rezept als stärkstes natürliches Antibiotikum. - GoodNews

Rezept: Goldener Kurkuma-Ingwer-Honig

Goldener Kurkuma-Ingwer-Honig. Starkes und natürliches Antibiotikum.

4 EL Honig

2-4 cm frischer Ingwer

2-4 cm frische Kurkuma

(oder 1 TL Pulver)

1 TL Kokosöl

1 Prise schwarzer Pfeffer

Gut verrühren – fertig.

Natürliches Antibiotikum

Ayurveda-Schriften bezeichnen dieses uralte Rezept als stärkstes Antibiotikum. Die überraschend wohlschmeckende Mischung aus Kurkuma, Ingwer, rohem Honig und schwarzem Pfeffer bekämpft Bakterien, stärkt das Immunsystem und hat entzündungshemmende Eigenschaften, die Saisonallergien lindern können. Es fördert die Verdauung, stärkt die Darmflora und hat keinerlei Nebenwirkungen.

Goldene Milch

Die Mischung kann auch in Pflanzenmilch aufgelöst und erwärmt werden. Dies ist dann die berühmte »Goldene Milch«. Bitte beachten: beim Erhitzen über 40 Grad werden wichtige Enzyme des Honigs zerstört. Wer die Wirkung des Honigs in diesem Rezept voll erhalten möchte, genießt den süß-scharfen Geschmack daher lieber pur mit 1-2 TL am Tag.

Facebook

Twitter

YouTube

Pinterest

TANGSWORLD
ABONNIEREN !

DANKESCHÖN
FÜR DEIN ABO !